Matthias-Claudius-Sozialwerk

Suchet der Stadt Bestes! Gemeinsam Handeln zum Wohle unserer Stadt. 

Dies war die Vision bei Gründung des MCS im Jahr 1986 – sie leitet das Handeln des Sozialwerks bis heute. Das MCS ist eine pädagogische Initiative mit sozialdiakonischem Auftrag: christlich, generationenübergreifend, inklusiv. Die Dachmarke MCS verbindet Schulen, ein Sozialwerk und eine Stiftung.

„Echt. Anders. Inklusiv.“ – das MCS brauchte ein neues, zeitgemäßes Erscheinungsbild. Das Team der Agentur acht ideen entwickelte ein modernes Design.

digitise konzipierte auf Basis des neuen Erscheinungsbildes einen komplett neuen Webauftritt. Wichtiges Ziel dabei: Der Auftritt musste möglichst barrierearm gestaltet werden – dem Grundsatz der Inklusion entsprechend.

Das von uns entwickelte und umgesetzte Layout war die Grundlage für den gemeinsamen Relaunch von neun Websites rund um das MCS.

https://sw.mcs-bochum.de/
https://gesamtschule.mcs-bochum.de/
https://grundschule.mcs-bochum.de/
https://juniorakademie.mcs-bochum.de/
https://berufskolleg.mcs-bochum.de/
https://claudius-hoefe.mcs-bochum.de/​​​​​​​
https://vc.mcs-bochum.de/​​​​​​​
https://stiftung.mcs-bochum.de/​​​​​​​
https://foerderverein.mcs-bochum.de/​​​​​​​

MCS_mockupMCS_mockup